Presseinfos

Volvo Car Switzerland AG verstärkt sein Führungsteam

Zürich – Volvo Car Switzerland AG verstärkt sein Management Team. Für die neu geschaffene Stelle PR & Brand Director kehrt Sascha Heiniger vom Mutterhaus aus Göteborg zur Volvo Car Switzerland AG zurück. Simon Krappl fokussiert sich ab dem 1. Mai 2016 als Director Marketing auf die Weiterentwicklung der Marketingkommunikation und Events.

 

Sascha Heiniger wird Head of Polestar Switzerland

 

Sascha Heiniger (44) war in den letzten drei Jahren in verschiedenen Funktionen für die Abteilung Corporate Communication am Hauptsitz von Volvo Cars in Göteborg, Schweden, tätig. Im Besonderen zeichnete er für die Kommunikation in den Bereichen Future Mobility und Connected Car sowie für den Aufbau von neuen Partnerschaften in diesen Gebieten verantwortlich. Auf den 1. Mai 2016 wird Heiniger als PR & Brand Director zur Volvo Car Switzerland AG zurückkehren. Von 2005 bis 2013 war er für Volvo in der Schweiz bereits als PR Director tätig, bevor er zur Volvo Car Group nach Schweden berufen wurde.

 

„Mit Sascha Heiniger gewinnen wir einen sehr erfahrenen, sowohl national wie auch im Hauptsitz in Schweden bestens vernetzten Kollegen für unser Management Team. Er wird sich bei Volvo Car Switzerland AG der Arbeit mit klassischen und neuen Medien, sowie der Weiterentwicklung der Markenwahrnehmung widmen“, sagt Dennis Nobelius, Managing Director Volvo Car Switzerland AG.

 

Ziel der neu geschaffenen Stelle ist es die Position von Volvo als innovative und fortschrittliche Marke in der Schweiz weiter zu entwickeln und zu schärfen. In dieser Rolle wird Heiniger seine weitreichenden Erfahrungen und kreativen Ideen einbringen um in Zusammenarbeit mit dem Marketingteam den Markt und das Händlernetz mit neuen Inspirationen weiter zu beleben.

 

Simon Krappl (36) bringt eine über 10-jährige Erfahrung in den Bereichen Media, PR und Kommunikation mit, unter anderem beim internationalen Medienkonzern Thomson Reuters. In den letzten drei Jahren zeigte Krappl sich für die Corporate Communication zuständig.

 

“Simon Krappl hat einen vielseitigen, professionellen Background. Während den letzten drei Jahren konnte er sich im Umfeld der Corporate Communication etablieren und hat zudem im Dezember 2014 sein berufsbegleitendes Studium zum Executive Master of Science in Communications Management an der Universität Lugano abgeschlossen. Seine Kenntnisse aus der Schweizer Medienlandschaft wird er hervorragend in seine Rolle als Director Marketing einbringen können“, so Dennis Nobelius.

 

Krappl wird sich mit seinem Team hauptsächlich mit den Themen der Marketingkommunikation und den Events auseinandersetzen. Eine Hauptrolle spielt da die digitale Kommunikation, bei welcher die Marke Volvo in eine Leaderrolle hineinwachsen soll.

 

Heiniger und Krappl sind Mitglieder des Management Teams der Volvo Car Switzerland AG. Bis zum offiziellen Übertritt von Heiniger, bleibt Krappl Ansprechperson bei Corporate Communication Angelegenheiten.

Keywords:
Volvo Mitarbeiter
Beschreibungen und Fakten beziehen sich auf die internationale Produktpalette der Volvo Cars. Beschriebene Ausstattungen können optional sein. Fahrzeugspezifikationen können je nach Land variieren und ohne vorherige Benachrichtigung geändert werden.
Kontakt
  • Simon Krappl
    Marketing & Communications Director | Switzerland
    Volvo Automobile (Schweiz) AG
    Mobil: +41 79 290 19 60