Pressemeldungen

Volvo XC70 Übersicht MY 2012

Übersicht

Der Volvo XC70 auf einen Blick

  • Multitalent der oberen Mittelklasse
  • Neue, innovative Software zur Leistungsoptimierung
  • Top-Diesel mit mehr Leistung und weniger Verbrauch
  • Besonders effiziente DRIVe Version
  • Drei Turbodiesel von 163 PS (120 kW) bis 215 PS (158 kW)
    mit Start-Stop-System
  • Zusätzliche exklusive Volvo Ocean Race Edition
  • City Safety serienmäßig
  • Notbremsassistent mit innovativer Fußgängererkennung optional 
  • Hochwertige Optionspakete mit bis zu 51 Prozent Kundenvorteil

Design: Robustes und dennoch elegantes Exterieur, Frontpartie im Soft-Nose-Design, dynamische Heckpartie, betonte Lufteinlässe, markante Radhäuser, kontrastierende Karosserieapplikationen und Unterbodenplatten setzen optische Akzente und fügen sich harmonisch in das Gesamtdesign ein. Erhöhte Bodenfreiheit, Interieur mit skandinavischer Designsprache, hochwertige Materialien in erstklassiger Verarbeitungsqualität, ausgeprägter Komfort, hohe Funktionalität und Ergonomie, mehr Beinfreiheit, belüftete Sitze.

 

Sicherheit: Patentierte Karosseriestruktur mit Stahlsorten unterschiedlicher Härte, hohe Torsionssteifigkeit, umfangreiche Sicherheitsausstattung mit Volvo Sensus Infotainment System, City Safety, Seitenaufprall-Schutzsystem SIPS, Schleudertrauma-Schutzsystem WHIPS, Kopf-Schulter-Airbags, Front- und Seitenairbags, hydraulischem Bremsassistenten, Fahrdynamikregelung DSTC, quer eingebauten Motoren. Optionen: integrierte zweistufig höheneinstellbare Kindersitze, aktives Geschwindigkeits- und Abstandsregelsystem mit Bremsassistent Pro inklusive Einleitung einer Notbremsung, Fußgänger-Erkennung mit automatischer Vollbremsung, Driver Alert, BLIS, Volvo on Call, Personal Car Communicator (PCC), Dual-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht, Reifendruckwarnanzeige. Ein tiefer liegender Querträger aktiviert bei Frontalaufprall mit herkömmlichem Pkw dessen Knautschzone.

 

Fahrwerk: Hochmoderne Fahrwerkstechnik für erstklassiges Fahrverhalten und besten Fahrkomfort, Fahrdynamikregelung DSTC serienmäßig. Drei Varianten mit permanentem Allradantrieb und Instant Traction, Frontantrieb beim Volvo XC70 DRIVe und beim Volvo XC70 D3. Optional: Aktives Four C-Fahrwerk mit drei Setup-Stufen, adaptive Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion (Serie beim Volvo XC70 T6 und beim Volvo XC70 D3), Leichtmetallräder 16 bis 18 Zoll.

 

Benzinmotor:

Volvo XC70 T6 AWD Geartronic: Reihen-Sechszylinder, 2.953 cm3, 304 PS (224 kW), max. Drehmoment: 440 Nm bei 2.100 - 4.200 min-1, 0 - 100 km/h: 7,4 sec, Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (elektronisch begrenzt), Verbrauch: 10,6 l auf 100 km, adaptive Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion.

Volvo XC70 T6 AWD Geartronic Polestar: Reihen-Sechszylinder, 2.953 cm3, 329 PS (242 kW), max. Drehmoment 480 Nm bei 2.100 – 4.200 min-1, 0 – 100 km/h: 7,4 sec, Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (elektronisch begrenzt), Verbrauch: 10,6 l auf 100 km, adaptive Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion.

Dieselmotoren:

Volvo XC70 DRIVe: Fünfzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Rußpartikelfilter, Start-Stop-System, 1.984 cm3, 163 PS (120 kW), max. Drehmoment: 400 Nm bei 1.500 - 2.750 min-1, 0 - 100 km/h: 10,2 sec, Höchstgeschwindigkeit: 205 km/h, Verbrauch: 5,5 l auf 100 km, 144 g/km CO2, Frontantrieb, Sechsgang-Schaltgetriebe.

 

Volvo XC70 D3: Fünfzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Rußpartikelfilter, 1.984 cm3, 163 PS (120 kW), max. Drehmoment: 400 Nm bei 1.500 - 2.750 min-1, 0 - 100 km/h: 10,2 sec, Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h, Verbrauch: 6,4 l auf 100 km, Frontantrieb, adaptive Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion.

 

Volvo XC70 D3 AWD: Fünfzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Rußpartikelfilter, Start-Stop-System, 2.400 cm3, 163 PS (120 kW), max. Drehmoment: 420 Nm bei 1.500 - 2.500 min-1, 0 - 100 km/h: 10,4 sec (Automatik: 10,8 sec), Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h (195 km/h), Verbrauch: 5,6 l auf 100 km (Automatik: 6,8 l), Sechsgang-Schaltgetriebe, Option: adaptive Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion.

 

Volvo XC70 D5 AWD: Fünfzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Rußpartikelfilter, Start-Stop-System, 2.400 cm3, 215 PS (158 kW), max. Drehmoment: 420 Nm bei 1.500 - 3.250 min-1 (Automatik: 440 Nm bei 1.500 - 3.000 min-1), 0 - 100 km/h: 8,0 sec (Automatik: 8,3 sec), Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (Automatik: 205 km/h), Verbrauch: 5,6 l auf 100 km (6,8 l), Sechsgang-Schaltgetriebe, Option: adaptive Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion.

 

Volvo XC70 D5 AWD Polestar: Fünfzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Rußpartikelfilter, Start-Stop-System, 2.400 cm3, 230 PS (169 kW), max. Drehmoment 470 Nm bei 1.500 ­– 3.250 min-1, (Automatik: 470 Nm bei 1.500 – 3.000 min-1), 0 – 100 km/h: 8,0 sec (Automatik: 8,3 sec), Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (Automatik: 205 km/h), Verbrauch: 5,6 l auf 100 km (6,8 l), Sechsgang-Schaltgetriebe, Option: adaptive Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion.

 

* Werte in Klammern für Automatik-Version

 

Serienmäßige Ausstattung u.a.: Sechs teils adaptive Airbags, Seitenaufprall-Schutzsystem SIPS, Schleudertrauma-Schutzsystem WHIPS, Volvo Sensus Infotainment System, City Safety, intelligentes Fahrer-Informationssystem IDIS, Gurtstraffer vorn und hinten, Bremsassistent, Fahrdynamikregelung DSTC, Klimaautomatik mit Aktivkohlefilter, Audiosystem Performance Sound mit Radio/CD-Kombination und sechs Lautsprechern, Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer, Dachreling, Colorverglasung, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und Komfortschließfunktion. Neben der Einstiegsvariante Kinetic stehen zusätzlich die Ausstattungslinien Momentum und Summum zur Wahl. Zusätzlich wird im Modelljahr 2012 die exklusive Volvo Ocean Race Edition angeboten.

 

Optionale Ausstattungspakete

Winter-Paket: beheizbarer Fahrer- und Beifahrersitz, Scheinwerferreinigungsanlage.
Preisvorteil: 35 Prozent gegenüber den Einzeloptionen.

 

Winter-Paket Pro: Dual-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht und Scheinwerferreinigungsanlage sowie beheizbarem Fahrer- und Beifahrersitz.
Preisvorteil: 35 Prozent gegenüber den Einzeloptionen.

 

Xenium-Paket: Einparkhilfe vorn, elektrisch einstellbarer und beheizbarer Fahrer- und Beifahrersitz, elektrisches Glas-Schiebe-Hebedach.
Preisvorteil: 51 Prozent gegenüber den Einzeloptionen.

 

Familien-Paket: Zwei in der Rückbank integrierte und zweistufig höheneinstellbare Kindersitze, elektrische Türsicherung hinten.
Preisvorteil: 29 Prozent gegenüber den Einzeloptionen.

 

Sicherheits-Komfortpaket: Fernbedienbare Alarmanlage, PCC (Personal Car Communicator), Private Locking, Seitenfenster aus Verbundglas.
Preisvorteil: 34 Prozent gegenüber den Einzeloptionen.

 

Business-Paket Pro: Audiopaket High Performance Sound, Freisprecheinrichtung mit Bluetooth-Schnittstelle, Einparkhilfe hinten, RTI Navigationssystem.
Preisvorteil: 41 Prozent gegenüber den Einzeloptionen.

 

Fahrerassistenz-Paket: Aktives Geschwindigkeits- und Abstandsregelsystem mit Bremsassistent Pro inklusive Fußgängererkennung mit automatischer Notbremsfunktion, BLIS (Blind Spot Information System), Driver Alert.

 

Fahrdynamik-Paket: Fahrwerk mit Four C-Technik, geschwindigkeitsabhängige Servolenkung.
Preisvorteil: 24 Prozent gegenüber den Einzeloptionen.

Keywords:
2012, XC70 (2008-2016)
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Cars's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert