Pressemeldungen

Mit dem Volvo S90 beginnt eine neue Ära der Automobilproduktion in China

 

  • Volvo S90 für den chinesischen Markt und neues Topmodell Excellence

  • Beide Fahrzeuge werden zukünftig im Volvo Werk Daqing produziert

  • Publikumspremiere auf der Guangzhou Motor Show im November 2016

 

Schwechat. Mit einer speziell für den chinesischen Markt gestalteten Lang-Version des Volvo S90 und der neuen Luxus-Variante Volvo S90 Excellence hat Volvo in Shanghai zwei neue Modelle der Limousinen-Baureihe enthüllt. Ihre Publikumspremiere feiern die beiden in China produzierten Fahrzeuge dann Mitte November auf der Guangzhou Motor Show (19. bis 27. November 2016).

 

Beide Modelle laufen im chinesischen Werk von Volvo Cars in Daqing vom Band und werden von dort weltweit exportiert. Es sind die luxuriösesten Fahrzeuge, die je in China gebaut wurden. Volvo unterstreicht damit auch das hohe Qualitätsniveau, das der globalen Fertigungsstrategie des schwedischen Premium-Herstellers zugrunde liegt.  

 

 

„Der Standort China gewinnt in unseren globalen Produktionsplänen immer mehr an Bedeutung. Unsere Werke hier exportieren in den kommenden Jahren Spitzenprodukte in alle Welt und tragen damit zu unserem Ziel bei, im Jahr 2020 bis zu 800.000 Fahrzeuge zu verkaufen“, sagt Håkan Samuelsson, Präsident und CEO der Volvo Car Group.

 

Volvo war im Jahr 2015 mit dem Volvo S60 Inscription der erste westliche Automobilhersteller, der ein in China produziertes Premiumfahrzeug in die USA exportierte. Das Fahrzeug erzielte in den Tests der amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) die Höchstwertung von fünf Sternen.

 

Beide neue Versionen des Volvo S90 unterstreichen die Rolle von Volvo als Premium-Anbieter.

 

„Als erstes fällt am Volvo S90 Excellence auf, dass wir den Beifahrersitz vorne entfernt und durch eine sogenannte Lounge Console ersetzt haben. Damit erfüllen wir die Ansprüche der Kunden an ein Chauffeurs-Fahrzeug, in dem sie sich entspannen und in dem sie arbeiten können. Als zweites erkennt man die hohe Qualität der Materialien, die dem Interieur eine durchdachte und eindringliche luxuriöse Anmutung verleihen“, sagt Thomas Ingenlath, Senior Vice President Design bei der Volvo Car Group.

 

Der Volvo S90 Excellence bietet zahlreiche Features, die das Erlebnis an Bord verbessern – ein Panorama-Dach, ausklappbare Arbeitstische, clevere Ablagemöglichkeiten, Becherhalter mit Wärme- und Kühlfunktion, eine verstellbare Fußstütze und ein eingebautes Entertainment-System, dessen großer Bildschirm für Arbeit und Unterhaltung gleichermaßen genutzt werden kann. Ebenfalls an Bord sind ein Touchscreen-Bediensystem für die hinteren Sitze, ein eingebauter Kühlschrank und handgemachte Kristallgläser der schwedischen Glasmanufaktur Orrefors.

 

Für die Lang-Version des Volvo S90 stehen die beiden Benzinmotoren T4 und T5 sowie die Topversion T8 Twin Engine mit Plug-in-Hybridantrieb zur Auswahl. Der Volvo S90 Excellence wird ausschließlich mit dem leistungsstarken, hocheffizienten und kultivierten T8 Twin Engine Motor angeboten. Zur Ausstattung zählen fortschrittliche Sicherheits-Features wie das Volvo City Safety System mit Wildtiererkennung, der Pilot Assist (Assistenzsystem für Geschwindigkeiten bis 130 km/h), eine komfortable Smartphone-Integration über Apple CarPlay und Android Auto sowie das CleanZone Luftqualitätssystem mit ionischer Luftreinigung und Vierzonen-Klimaautomatik.

 

Die Produktion der Lang-Version des Volvo S90 beginnt im November, der Volvo S90 Excellence folgt im kommenden Jahr.

Keywords:
Technik, Design, Produktion, 2017, S90, Elektrifizierung, Antrieb
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Cars's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert