Pressemeldungen

Volvo XC60 ist erneut das meistverkaufte, kompakte Premium-SUV in Europa

 

  • Cross-Over verteidigt Spitzenplatz im wachsenden Segment

  • Erfolgreichstes Volvo Modell in Österreich und der Welt

  • Mehr als 750.000 Einheiten seit Markteinführung 2008 verkauft

 

Schwechat. Der Volvo XC60 bleibt das meistverkaufte, kompakte Premium-SUV in Europa: Der sportliche Cross-Over verteidigt den Spitzenplatz im weiterhin wachsenden Segment der Midsize-SUV, das im vergangenen Jahr um 42 Prozent auf 470.400 Fahrzeuge zugelegt hat. Der Bestseller der schwedischen Premium-Marke landet nach Angaben des Marktbeobachters JATO Dynamics vor Wettbewerbern wie dem Audi Q5. Seit seiner Markteinführung 2008 hat sich der Volvo XC60 damit weltweit mehr als 750.000 Mal verkauft.

 

Die Analysten werteten den Absatz in 29 europäischen Ländern aus: Überall stiegen die SUV-Zulassungszahlen 2015, europaweit wurden insgesamt 3,2 Millionen Fahrzeuge angemeldet und lösten erstmals das Kleinwagensegment als beliebteste Fahrzeugklasse ab. Das größte Wachstum gab es mit 42 Prozent bei den Mittelklasse-SUV, an deren Spitze erneut der Volvo XC60 thront.

 

Allein in Österreich wurde der Volvo XC60 im vergangenen Jahr insgesamt 1.502 Mal zugelassen, was einer Steigerung von 26,3 Prozent gegenüber 2014 entspricht. Das erfolgreichste Importmodell seines Segments ist zugleich das beliebteste Volvo Modell hierzulande. Auch weltweit ist der Volvo XC60 ein Verkaufsschlager: Sein Absatz stieg 2015 bereits das siebte volle Verkaufsjahr in Folge, gegenüber 2014 um 16,5 Prozent auf 159.617 Einheiten.

 

„Der Volvo XC60 eilt von Rekord zu Rekord: Seit seiner Markteinführung im September 2008 hat sich das Cross-Over-Modell weltweit mehr als 750.000 Mal verkauft, allein in Österreich wurden über 8.800 Einheiten abgesetzt. Damit trägt der Volvo XC60 wesentlich zum Erfolg unserer Marke in Österreich bei“, erläutert Eva Martinsson, Geschäftsführerin der Volvo Car Austria GmbH. „Die stetig steigenden Absatzzahlen zeigen, dass die Kombination aus sportlichem Design, fortschrittlicher Technik und dem für Volvo typisch hohen Komfort- und Sicherheitsniveau ankommt – in Österreich, Europa und der Welt.“

 

Verpackt in sportlich-dynamisches Design, macht der sowohl mit Front- als auch mit Allradantrieb erhältliche Volvo XC60 auf jedem Terrain eine gute Figur. Zu den Sicherheitsfeatures gehören unter anderem das preisgekrönte Volvo City Safety System, das 2008 im Cross-Over-Modell seine Weltpremiere feierte und Auffahrunfälle im Stadtverkehr verhindern oder zumindest deren Folgen abschwächen kann, sowie der Notbremsassistent mit automatischer Fußgänger- und Fahrradfahrer-Erkennung.

 

 

Keywords:
Volvo XC60, Verkaufszahlen, Unternehmen, 2016
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Cars's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert