Pressemeldungen

Volvo XC90

 

Mit dem neuen Volvo XC90 wiederholt sich Geschichte: Zwölf Jahre nach der ersten Modellgeneration revolutioniert der schwedische Premium-Hersteller erneut das Segment der luxuriösen SUV. Nach der Weltpremiere in Stockholm und der in Rekordzeit ausverkauften First Edition feiert die Neuauflage des Volvo XC90 nun auf dem Pariser Automobilsalon 2014 ihre Publikumspremiere. Sie besticht nicht nur mit einem beeindruckenden Design, sondern definiert Komfort und Eleganz völlig neu. Und revolutioniert mit einem tablet-artigen Touchscreen in der Mittelkonsole das Bedienkonzept. Der Siebensitzer überzeugt mit großzügiger Ausstattung, Sicherheit auf höchstem Niveau – zum Beispiel dank dem erstmalig eingesetzten Kreuzungsbrems-Assistenten – und den neuen Drive-E Antrieben, die Fahrspaß und Effizienz miteinander kombinieren.

 

Als erstes Modell auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) schlägt der Volvo XC90 ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte auf: Das in drei Jahren und als Teil eines elf Milliarden US-Dollar schweren Investitionsprogramms entwickelte SUV zeigt die künftige Designsprache und bildet zugleich den Startschuss für eine Reihe neuer Sicherheits- und Assistenzsysteme.

 

„Mit dem neuen Volvo XC90 beginnt eine neue Ära. Wir präsentieren nicht nur ein Fahrzeug, sondern auch die Weiterentwicklung der Marke Volvo. Der Volvo XC90 bereitet den Weg für viele neue und aufregende Modelle in den kommenden Jahren“, erklärt Hakan Samuelsson, Präsident und CEO der Volvo Car Group.

 

Mehr Freiheiten dank SPA

Die SPA erlaubt einen Neustart bei Design und Technik und befreit die Entwickler von Limitierungen und Einschränkungen vergangener Zeiten. „SPA hat uns erlaubt, das weltweit erste SUV ohne Kompromisse zu entwickeln“, freut sich Peter Mertens, Senior Vice President Research and Development der Volvo Car Group. „Der Fahrer hat stets die volle Kontrolle. Ein großzügiges Platzangebot und flexible Lademöglichkeiten treffen auf Agilität und Komfort. Für puren Fahrspaß sorgen die Drive-E Motoren, die Leistung mit Effizienz vereinen. Und da der neue XC90 ein Volvo ist, bietet er auch höchste Sicherheit serienmäßig.“

 

Unter der Haube arbeiten die Motoren der Drive-E Familie: Die Vierzylinder schöpfen aus zwei Litern Hubraum höchste Leistung bei maximaler Effizienz. In der Topversion des Volvo XC90 kommt ein neuer Twin-Engine-Antriebsstrang zum Einsatz, der einen 2,0-Liter-Benziner mit Turbo- und Kompressor-Aufladung und einen Elektromotor kombiniert. Die Systemleistung der Plug-in-Hybrid-Version beträgt 236 kW (320 PS) plus 59 kW (80 PS) bei einem Kraftstoffverbrauch von 2,7 Litern je 100 Kilometer und einem CO2-Ausstoß von 64 Gramm pro Kilometer (NEFZ).

 

Einstand nach Maß: First Edition in Rekordzeit ausverkauft

Nur eine Woche nach der offiziellen Präsentation des neuen Volvo XC90 war das Premium-SUV als limitierte First Edition per Internet reservierbar. Von dieser Möglichkeit machten die begeisterten Kunden in Rekordzeit Gebrauch. Innerhalb von nur 47 Stunden war die weltweit auf 1.927 Exemplare limitierte Sonderserie ausverkauft – obwohl keiner der Kunden vorher die Gelegenheit hatte, das Fahrzeug zu fahren. 16 Fahrzeuge dieses luxuriös ausgestatteten SUV werden über die österreichischen Straßen rollen.

 

Sportprogramm: Volvo XC90 R-Design

Die R-Design Versionen lassen sich aus der Volvo Produktpalette nicht mehr wegdenken. Auch der neue Volvo XC90 erhält dank exklusiver R-Design Elemente eine Portion Dynamik und bietet die perfekte Kombination aus aktivem Fahrerlebnis und sportlicher Optik. Dabei beschränkt sich die Ausstattungslinie R-Design nicht nur auf die Top-Version: Sie ist mit allen Motorisierungen kombinierbar.

Keywords:
Produktion, XC90
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Cars's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert