Pressemeldungen

Volvo XC40 erhält fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest

Volvo XC40 erhält fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest

 

  • Bestnote unter deutlich verschärften Testbedingungen 

  • Höchste Punktzahl aller im neuen Verfahren getesteten Fahrzeuge

  • Kompakt-SUV folgt Geschwistern der 60er und 90er Baureihe

 

Schwechat. Der Volvo XC40 erzielt im aktuellen Euro NCAP Crashtest die Bestnote von fünf Sternen. Der erste Kompakt-SUV der schwedischen Premium-Marke folgt damit seinen größeren Geschwistern der Volvo 60er und 90er Baureihe, die ebenfalls zu den sichersten Fahrzeugen auf den europäischen Straßen gehören.

 

Die unabhängige Prüforganisation Euro NCAP führt seit diesem Jahr ein verschärftes Testverfahren durch: Insbesondere die Sicherheitssysteme müssen neue und noch anspruchsvollere Herausforderungen bewältigen, Notbremsassistenten mit Fahrradfahrer-Erkennung und Spurhaltesysteme werden unter die Lupe genommen. Der neue Volvo XC40 erreicht die höchsten Sicherheitswerte aller unter den neuen Bedingungen getesteten Fahrzeuge.

 

„Der neue Volvo XC40 ist eines der sichersten Fahrzeuge auf dem Markt“, erklärt Malin Ekholm, Leiterin des Volvo Cars Safety Centre. „Er bietet die umfangreichste serienmäßige Sicherheitsausstattung aller kompakten SUV. Sie helfen dem Fahrer, Hindernisse zu erkennen und zu vermeiden, sicher in der Spur zu bleiben und die Folgen bei einem versehentlichen Abkommen von der Fahrbahn zu minimieren.“

 

Mit dem Volvo XC40 haben nun alle aktuell erhältlichen Volvo Modelle die Topbewertung von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest eingefahren. Der neue Volvo XC60 wurde im vergangenen Jahr sogar als „Best in Class 2017“ ausgezeichnet – als bester großer Offroader und als Fahrzeug mit den besten Test-Ergebnissen 2017. Die gleiche Ehre wurde 2015 bereits dem Volvo XC90 zuteil.

 

Im März wurde der Volvo XC40 zu Europas Auto des Jahres gewählt – als erstes Volvo Modell überhaupt. Der Kompakt-SUV ist seit seiner Markteinführung einer der Bestseller der schwedischen Premium-Marke: Als Reaktion auf die hohe Nachfrage kündigte Volvo im Mai dieses Jahres eine Produktionserhöhung in seinen Werken in Europa und China an.

 

 

 

 

 

 

Keywords:
Sicherheit, Qualität, Unternehmen
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Car Group's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert