Heritage - Volvo TR670 and 700 series

Volvo TR671-TR679 (1930-1935) / TR701-TR704 (1935-1937)

Volvo TR671-TR679 (1930-1935) / TR701-TR704 (1935-1937)

 

Volvo TR671-TR679 (1930-1935)

Im März 1930 präsentierte Volvo seinen ersten Siebensitzer für den Taxibetrieb. Der Volvo TR671-TR679 unterschied sich von den Modellen Volvo PV651-V655 vor allem durch einen längeren Radstand und ein größeres Platzangebot.

 

Der Volvo TR671-TR674 basierte auf den Modellen Volvo PV650-PV652, während der Volvo TR675-TR679 mit dem Volvo PV653-PV655 verwandt war.

 

Mit Ausnahme des Volvo TR676, der ein höheres Dach hatte, sahen die Fahrzeuge abgesehen von der größeren Länge genauso aus wie die Standardmodelle. Das Fahrgestell konnte außerdem für Spezialaufbauten geordert werden.

 

 

MODELLSPEZIFIKATIONEN

 

Modell:            

Volvo TR671-TR679

Varianten:        

Volvo TR671 (TRS = Stadttaxi mit Glastrennscheibe zwischen Fahrer- und Fahrgastraum)

Volvo TR672 (TRL = Überlandtaxi ohne Glastrennscheibe)

Volvo TR673 (mit Glastrennscheibe)

Volvo TR674 (ohne Glastrennscheibe)

Volvo TR675 Fahrgestell

Volvo TR676 (Stadttaxi mit Glastrennscheibe, hohes Dach)

Volvo TR677 Fahrgestell

Volvo TR678 (Überlandtaxi mit Glastrennscheibe, niedriges Dach)

Volvo TR679 (Überlandtaxi ohne Glastrennscheibe, niedriges Dach)

Produktionszahl:           

845 (davon 92 Fahrgestelle)

Karosserieform:           

Taxi

Ambulanz

Fahrgestell für Spezialaufbauten

Motoren:          

Reihen-Sechszylinder mit seitlich stehenden Ventilen

Hubraum:        

3.010 ccm / 3.266 ccm

Bohrung x Hub:            

76,2 x 110 mm / 79,4 x 110 mm

Leistung:          

40 kW (55 PS) bei 3.000 U/min / 48 kW (65 PS) bei 3.200 U/min

Getriebe:         

3- bzw. 4-Gang, Stockschaltung

Bremsen:         

Hydraulische Bremsen rundum

Radstand:        

3.100 / 3.250 mm

 

 

Volvo TR701-TR704 (1935-1937)

TR steht für "trafikvagn", das schwedische Wort für Taxi. Der Volvo TR701-TR704 war Nachfolger des TR671-TR679.

 

Die entsprechenden Standardfahrzeuge hießen Volvo PV656-PV659. Die Volvo TR-Modelle hatten aber einen längeren Radstand (+ 150 mm / 300 mm) und sieben Sitze. Unter der Motorhaube arbeitete ein moderner Sechszylinder. Taxifahrer liebten die Volvo TR-Serie, galt sie doch als robust und fast unzerstörbar.

 

MODELLSPEZIFIKATIONEN

 

Modell:            

Volvo TR701-TR704

Varianten:        

Volvo TR701 (mit Glastrennscheibe zwischen Fahrer- und Fahrgastraum)

Volvo TR702 Fahrgestell

Volvo TR703 (mit Glastrennscheibe)

Volvo TR704 (ohne Glastrennscheibe)

Produktionszahl:           

936 (davon 11 Fahrgestelle)

Karosserieart:  

siebensitziges Taxi

Motor:              

Reihen-Sechszylinder, seitliche Ventile

Hubraum:        

3.670 ccm

Bohrung x Hub:            

84,14 x 110 mm

Leistung:          

59 kW (80 PS) - 62 kW (84 PS) bei 3.300 U/min

Getriebe:         

3-Gang, Stockschaltung

Bremsen:         

Hydraulische Bremsen

Radstand:        

3.100 bzw. 3.250 mm

    An
    Andere
    Alle Medien (17)

    For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

    Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

    Akzeptiert