Startseite

Volvo V40 Cross Country - model year 2019

Volvo V40 Cross Country – Modelljahr 2019

 

Alltag trifft Abenteuer: Der Volvo V40 Cross Country präsentiert sich als ausdrucksstarker und geländetauglicher Ableger des kompakten Schrägheckmodells Volvo V40. Der seit 2012 produzierte Allroader punktet mit eigenständigen, robusten Designmerkmalen und einer erhöhten Sitzposition und Bodenfreiheit.

 

Seit einer umfangreichen Modellüberarbeitung 2016 ziert den Volvo V40 Cross Country das neue Markengesicht: Neben einem markanten Kühlergrill mit integriertem neuen Volvo Logo in der Mitte der diagonal verlaufenden Chromleiste kommen seitdem die T-förmigen Scheinwerfer im „Thors Hammer“-Design zum Einsatz, die mit dem Flaggschiff-SUV Volvo XC90 eingeführt wurden.

 

Neue Interieur- und Exterieur-Farben sowie zusätzliche Ausstattungsfeatures ergänzen zudem die aufgefrischte Optik.

 

Antriebe und Motoren

Für den Vortrieb des Volvo V40 Cross Country stehen Benzin- und Dieselmotoren der selbst entwickelten Drive-E Antriebspalette zur Wahl. Sie decken ein Leistungsspektrum von 88 kW (120 PS) bis 112 kW (152 PS) ab und sind wahlweise an ein Sechsgang-Schaltgetriebe oder eine Geartronic Sechsstufen-Automatik gekoppelt.

 

Weitere Details zur Antriebspalette finden sich in den Technischen Daten.

 

Konnektivität und Infotainment

Der Volvo V40 Cross Country ist voll vernetzt. Mit der Smartphone-App Volvo On Call beispielsweise kann der Fahrer unterwegs das Fahrzeug öffnen und verschließen, Informationen zu Tankinhalt, Restkilometern sowie Flüssigkeitsständen abrufen, ein Reiseziel ins Navigationssystem eingeben und die (optionale) Standheizung per Knopfdruck starten.

 

Das Infotainment-System Sensus Connect bringt zudem diverse Apps wie TuneIn, Yelp und Wikilocations sowie jede beliebige Internetseite über den Webbrowser direkt ins Fahrzeug.

 

 

Sicherheit und Assistenzsysteme

Das robuste Allround-Modell verfügt serienmäßig über vorbildliche und wegweisende Sicherheitsfeatures: Das Volvo City Safety System erkennt einen drohenden Zusammenstoß mit Fußgängern, Fahrradfahrern und anderen Verkehrsteilnehmern und leitet bei Bedarf selbstständig eine Notbremsung ein.

Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Car Group's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert