Pressemeldungen

Neuer Volvo V60 Plug-in-Hybrid - kompromisslose Kombination aus Luxus und Nachhaltigkeit

Neuer Volvo V60 Plug-in-Hybrid - kompromisslose 

Kombination aus Luxus und Nachhaltigkeit 

  • Weltweit erster Plug-in-Hybrid mit Diesel- und Elektromotor
  • Einzigartige Verbindung aus Fahrspaß und nachhaltiger Mobilität
  • Auslieferung der limitierten Startauflage noch dieses Jahr

Schwechat. Volvo revolutioniert einmal mehr die Automobil-Branche. Mit dem neuen Volvo V60 Plug-in-Hybrid präsentiert der schwedische Premium-Hersteller das weltweit erste alltagstaugliche Fahrzeug, das einen Diesel- mit einem Elektromotor mit aufladbarer Batterie erfolgreich verbindet. Das innovative Volvo Modell verknüpft dabei auf vorbildliche Weise Umweltverträglichkeit mit Fahrspaß und Premium-Komfort. Der neue Volvo V60 Plug-in-Hybrid steht für wegweisenden Technik-Fortschritt und exklusives Design. Zudem hat der faszinierende Plug-in-Hybrid Selbstzünder seine Marktreife nahezu ein Jahr vor den Wettbewerbern erlangt. Volvo führt noch in diesem Jahr 1.000 Einheiten in ausgesuchten europäischen Märkten ein.

 

Der neue Volvo V60 Plug-in-Hybrid ist in Summe der fortschrittlichste Volvo Pkw, der bisher vom Band gelaufen ist. Er steht für die kompromisslose Kombination aus Luxus, Fahrspaß und Nachhaltigkeit. In Österreich kommt der Volvo V60 Plug-in-Hybrid Pure Limited zu einem Preis von 57.400,- Euro* auf den Markt.

 

„Die Wahrnehmung von Exklusivität ist einem steten Wandel unterzogen. Gleichwohl erwartet der Premium-Kunde nach wie vor hundertprozentigen Komfort, einzigartiges Fahrvergnügen und außergewöhnliches Design - allerdings nur in Verbindung mit einem umweltverträglichen Antrieb. Sich Nachhaltigkeit leisten zu können, ist die neue Form von Luxus. Diese Haltung drückt nicht nur bewusstes Handeln aus, sie entwickelt sich gleichzeitig auch zu einer Art neuem Status", sagt Eva Martinsson, Geschäftsführerin Volvo Car Austria. Und fügt hinzu: „Früher mussten sich die Autofahrer zwischen einem ´grünen` Auto oder einem leistungsstarken Modell entscheiden. Mit dem neuen Volvo V60 Plug-in-Hybrid steht nun eine bahnbrechende Alternative bereit, die sowohl über die derzeit bestmögliche Umweltverträglichkeit als auch über alle erforderlichen Qualitätsmerkmale eines zeitgemäßen Luxus-Pkw verfügt."

 

Drei Fahrzeuge in einem

Der Fahrer eines neuen Volvo V60 Plug-in-Hybrid kann zwischen drei unterschiedlichen Fahrvarianten wählen. Der jeweils gewünschte Modus lässt sich bequem über die Tasten Pure, Hybrid und Power anwählen. 

 

  • Im Pure-Modus fährt das Fahrzeug bis zu 50 Kilometer rein elektrisch und auch völlig emissionsfrei, sofern der Strom aus erneuerbarer Energie gewonnen wurde.

 

  • Im Hybrid-Modus arbeiten der Fünfzylinder-Turbodiesel und der Elektromotor gleichzeitig, um die optimale Balance zwischen Fahrspaß und geringem Schadstoffausstoß sicherzustellen. Die CO2-Emissionen (NEDC, kombinierte Fahrweise)liegen bei nur 49 g/km, der Verbrauch bei 1,9 l/100 km, die Gesamtreichweite beträgt rund 1.000 km. Das entspricht etwa der Fahrstrecke Wien - Hamburg mit einer Dieseltankfüllung.

 

  • Im Power-Modus stellt das Fahrzeug die größtmögliche Leistung bereit. D5-Triebwerk und Elektroaggregat kommen zusammen auf 215 PS (158 kW) plus 70 PS(51 kW), die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in 6,2 Sekunden. DieLeistung, die aus der Kombination von Selbstzünder und E-Motor erzielt wird, istnahezu identisch mit der Kraftentfaltung des Volvo T6-Benzintriebwerks.

 

Über den so genannten Save-for-later-Modus hat der Fahrer zudem die Möglichkeit, die gewonnene Energie zu speichern, um sie gezielt abrufen zu können - beispielsweise in einer Umweltzone oder in der Innenstadt.

 

Die Batterie kann über eine herkömmliche Steckdose oder eine spezielle Ladestation geladen werden. Der Ladevorgang der Batterie differiert je nach Volt-Anschluss und Stromstärke. Die Ladedauer beträgt von 3,5 Stunden (Stromstärke: 16 Ampere) über 4,5 Stunden (10 Ampere) bis hin zu 7,5 Stunden (6 Ampere). 

 

Exklusives Design und umfangreiche Serienausstattung

Der neue Volvo V60 Plug-in-Hybrid verbindet auf einzigartige Weise Nachhaltigkeit mit unverwechselbarem Premium-Komfort und außergewöhnlichen Ausstattungsdetails. Volvo liefert zunächst die ersten 1.000 Einheiten in einer exklusiven und streng limitierten Startauflage aus. Highlights dieser Pure Limited Version, die auf der höchsten Ausstattungslinie Summum basiert, sind die Außenfarbe Electric Silber, hochglänzende schwarze Karosserieteile, aerodynamisch geformte 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, schwarze Ledersitze mit kontrastierenden Nähten, blau-graue Holzeinlagen am Armaturenbrett sowie in den Türinnenverkleidungen, ein schwarzes Lederlenkrad und ein Lederschaltknauf mit beleuchteter dreidimensionaler Schaltanzeige. 

 

Darüber hinaus kommt die beim neuen Volvo V40 erstmals vorgestellte Instrumenteneinheit mit komplett digitaler Oberfläche zum Einsatz. Sie ist auf ein Höchstmaß an Funktionalität ausgelegt und liefert in jeder Situation stets die wichtigste Information gut sichtbar ins Blickfeld des Fahrers. Die neue Technik ermöglicht durch das aktive TFT-Kristalldisplay (Thin Film Transistor) ein personalisiertes Instrumenten-Layout inklusive der dargestellten Informationen und führt die Interaktion zwischen Fahrzeug und Fahrer in eine neue Dimension. Der Fahrer kann zwischen vier unterschiedlichen Grafik-Varianten wählen: Standard, Hybrid, Eco und Performance.

Zur Serienausstattung des limitierten Modells zählen außerdem die geschwindigkeits-abhängige Servolenkung, ein Geartronic Automatikgetriebe, Einparkhilfen vorn und hinten, eine Bluetooth Freisprecheinrichtung, ein High Performance Multimedia DVD Audiosystem mit 7-Zoll Farbdisplay sowie das Notruf-Kommunikationssystem Volvo on Call.

 

Smartphone-Applikation

Zu den herausragenden Eigenschaften eines Volvo Fahrzeugs gehört, neben vorbildlicher Sicherheit und exklusivem Design, auch der unvergleichliche Komfort. So haben die Volvo Konstrukteure bei der Entwicklung des neuen Volvo V60 Plug-in-Hybrid ebenfalls größten Wert auf clevere Ausstattungsdetails gelegt, die besonders dem Fahrer zu Gute kommen. Mithilfe der neu entwickelten Smartphone-Applikation kann der Fahrer mit dem Fahrzeug kommunizieren und eine Vielzahl nützlicher Funktionen abrufen. Über die neue Volvo App lassen sich so beispielsweise Lüftung, Klimaanlage und der Batterie-Ladevorgang steuern.

 

Allradantrieb (AWD)

Ein weiteres, innovatives Ausstattungsmerkmal ist der elektrische Allradantrieb inklusive einer Steuereinheit, die die Antriebskraft an die über den Turbodiesel angetriebenen Vorderräder und die elektrisch angetriebene Hinterachse verteilt. Der Allradantrieb garantiert besseren Grip beim Anfahren und auf rutschigen Fahrbahnen. Zudem ist der zuschaltbare elektrische Allradantrieb wesentlich ökonomischer als ein herkömmlicher permanenter Allradantrieb.

 

„Der neue Volvo V60 Plug-in-Hybrid ist nicht nur eine geniale Neuentwicklung,sondern auch ein Premium-Fahrzeug, das alle Vorzüge eines aktuellen Volvo in sich trägt. Er ist geradezu geschaffen für Menschen, die ein modernes Fahrzeug steuern möchten, das von einer innovativen und nachhaltigen Technologie angetrieben wird", betont Eva Martinsson abschließend.

 

Die Auslieferung der ersten 1.000 Fahrzeuge des neuen Volvo V60 Plug-in-Hybrid ist für Dezember 2012 vorgesehen. Danach wird die Produktion auf bis zu 5.000 Einheiten für das Modelljahr 2014 hochgefahren.

 

Volvo V60 Plug-in-Hybrid:

http://www.volvocars.com/switchtopure

 

Volvo Car Corporation:

http://www.media.volvocars.com/

 

See the Unboxing of the V60 Plug-in-Hybrid on YouTube:

http://www.youtube.com/VolvoCarsNews

 

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo V60 Plug-in-Hybrid*: 1,9 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 49 g/km.


* Daten vorläufig, Werte können sich bis zur endgültigen EG-Typengenehmigung noch ändern.

Keywords:
Old V60, Umwelt, 2013
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Cars's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert