Pressemeldungen

Polestar Racing feiert mit Volvo C30 DRIVe

 

  • Vorbereitungssaison vor möglichem offiziellen Volvo Einstieg
  • Erfahrungen und nicht die Ergebnisse stehen im Fokus
  • Einsatz eines neuen 1,6-Liter-Turbomotors in Vorbereitung

 

Köln/Göteborg. Am kommenden Wochenende (19./20. März 2011) startet die diesjährige FIA World Touring Car Championship (WTCC) im brasilianischen Curitiba in die neue Saison. Für Volvo und seinen offiziellen Motorsport-Partner Polestar Racing ist das Rennen zugleich der Auftakt in eine Vorbereitungssaison in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft. Dabei sollen mit dem eingesetzten Volvo C30 DRIVe vor allem wichtige Erfahrungen vor dem möglichen offiziellen Einstieg von Volvo im Jahr 2012 gesammelt werden.

 

In der Saison 2011 stehen für Volvo und Polestar Racing nicht so sehr die Rennergebnisse im Vordergrund, als vielmehr wichtige Erkenntnisse für die technischen und logistischen Voraussetzungen einer kompletten Saison 2012. „Wir freuen uns über das Vertrauen der Volvo Car Corporation und stehen vor einer großen Herausforderung. Aber wir sind für dieses Engagement bestens gerüstet," sagt Christian Dahl, Managing Director bei Polestar Racing. Mit dem Volvo C30 DRIVe bringt Polestar Racing ein bestens geeignetes und vorbereitetes Fahrzeug an den Start, mit dem bereits zahlreiche Siege und Titel in der Schwedischen und Skandinavischen Tourenwagen-Meisterschaft erzielt wurden. Dennoch steht dem Team für die Weltmeisterschaft noch eine Menge Entwicklungsarbeit bevor. „Wir beginnen die Saison zunächst mit unserem derzeitigen 2-Liter-Motor, werden aber im Laufe der Saison dann einen völlig neuen 1,6-Liter-Turbo einsetzen, der auf einer komplett neuen Volvo Motorenfamilie basiert. Wir fahren derzeit erste Versuche mit dem neuen Motor und sind über die Fortschritte sehr erfreut," ergänzt Dahl.

 

Am Steuer des Volvo C30 DRIVe im komplett neuen Racing-Outfit  sitzt Robert Dahlgren, der letztjährige skandinavische Tourenwagen-Meister. „Ich freue mich, dass die neue Saison jetzt beginnt. In Anbetracht der starken Konkurrenz in dieser Meisterschaft wird dieses erste Jahr sicher nicht einfach für uns, zumal wir ja auch neu in diesem Wettbewerb sind. Aber wir sind gut vorbereitet und stellen uns der Herausforderung," sagt Robert Dahlgren.

 

Nähere Informationen, aktuelle News und Resultate der diesjährigen FIA World Touring Car Championship auch unter:  

www.volvopolestarracing.com

 

Termine und Austragungsorte der WTCC 2011

18. - 20. März: Curitiba, Brasilien
22. - 24. April: Zolder, Belgien
14. - 15. Mai: Monza, Italien
18. - 19. Juni: Brno, Tschechische Republik
01. - 03. Juli: Porto, Portugal
15. - 17. Juli: Donington Park, Großbritannien
30. - 31. Juli: Oschersleben, Deutschland
03. - 04. September: Valencia, Spanien
21. - 23. Oktober: Suzuka, Japan
04. - 06. November: Guangdong, China
17. - 20. November: Macao, China

Keywords:
C30, Sponsoring/Sport
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Cars's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert