Pressemeldungen

Mehr Leistung, mehr Fahrspaß: Polestar Performance Optimierung für Volvo Top-Modelle

Mehr Leistung, mehr Fahrspaß: Polestar Performance Optimierung für Volvo Top-Modelle

 

  • Kraftkur für die großen Benziner T5 und T6 mit Benzinpartikelfilter

  • Für Volvo XC60 und die komplette Volvo 90er Baureihe erhältlich

  • Polestar Performance Optimierung kostet bis Ende August 2018 nur 950 Euro

 

Schwechat. Volvo steigert auf Wunsch des Kunden den Fahrspaß seiner Modelle: Für den Volvo XC60 und die komplette Volvo 90er Baureihe des Modelljahres 2018 ist ab sofort die Polestar Performance Optimierung bestellbar. Die Kraftspritze ist zunächst für die beiden großen Benziner T5 und T6 erhältlich, zu einem späteren Zeitpunkt auch für die Dieselmotoren D4 und D5. Neben der Leistung werden auch Drehmoment, Ansprechverhalten, Lenkung und Getriebe-Abstimmung durch die Software optimiert, die jeder Volvo Partner auf Wunsch schnell und ohne mechanische Eingriffe installiert, wobei die volle Herstellergarantie erhalten bleibt.

 

Der Turbobenziner T5 entwickelt nach der Polestar Performance Optimierung 186 kW (253 PS), sein Drehmoment klettert um satte 50 Nm von 350 Nm auf 400 Nm. Die per Turbo und Kompressor aufgeladene Top-Motorisierung T6 schöpft aus zwei Litern Hubraum sogar 240 kW (326 PS), was einer Steigerung von 12 kW (16 PS) entspricht. Das neue maximale Drehmoment beträgt 430 Nm, ein Plus von 30 Nm. Allerdings beschränkt sich die Leistungsoptimierung nicht allein darauf: Inspiriert von der mehr als 20-jährigen Erfahrung im Motorsport, die im vergangenen Jahr der WM-Titel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) krönte, haben die Polestar Ingenieure alle Fahreigenschaften gezielt verbessert – beim Bestseller-SUV Volvo XC60, den „Business Class“-Modellen Volvo S90 und Volvo V90, dem Allround-Kombi Volvo V90 Cross Country und dem Top-Modell Volvo XC90.

 

Die serienmäßige Geartronic Achtgang-Automatik wurde ebenfalls neu abgestimmt, was schnellere Gangwechsel und optimierte Schaltpunkte zur Folge hat. Die Ganghaltefunktion erlaubt dabei schnellere Kurvenfahrten. Die Vierzylinder der Drive-E Motorenfamilie sprechen außerdem schneller an, was die Dynamik nochmals steigert. Das Ergebnis ist mehr Fahrspaß vor allem im mittleren Drehzahlband, dem im Alltag meistgenutzten Bereich.

 

Die Polestar Performance Optimierung ist bei jedem Volvo Vertragspartner erhältlich. Sie lässt sich direkt bei Bestellung eines neuen Modells ordern oder nachträglich problemlos per Software-Update installieren. Die Kosten betragen eigentlich jeweils 1.099,- Euro (UVP inkl. MwSt. und Software-Download, exkl. TÜV-Abnahme), jedoch bis Ende August 2018 bietet Volvo hierzu einen Sonderpreis von 950,- Euro (UVP inkl. MwSt. und Software-Download, exkl. TÜV-Abnahme). Der Volvo Partner übernimmt das komplette Handling und erledigt auf Wunsch alle Formalitäten bis hin zur TÜV-Abnahme. Als hundertprozentiges Original Volvo Zubehör gilt weiterhin die volle Herstellergarantie. Die zertifizierten Abgas- und Verbrauchswerte bleiben ebenso unverändert wie die Service- und Wartungsintervalle.

 

Die Polestar Performance Optimierung für den Volvo XC60 und die Volvo 90er Baureihe wird nach den Benzinern T5 und T6 in den nächsten Wochen auch auf die beiden Dieselmotorisierungen D4 und D5 ausgeweitet. Die Kraftspritze ist auch für andere Modelle und Motorisierungen erhältlich.

 

 

 

Keywords:
Technik, XC90, 2018, S90, V90, V90 Cross Country, New XC60
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Car Group's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert