Pressemeldungen

Volvo und Trial Weltmeister Tom Oehler starten in eine gemeinsame Partnerschaft

 

  • Trial Weltmeister Tom Oehler fährt Volvo XC60

  • Spezielle Dachkonstruktion macht den Volvo XC60 zu einem Teil des Showparcours

  • Tom Oehler als einer von drei Extremsportlern in neuem Volvo V60 Cross Country Film

Schwechat. Den Premium-Automobilhersteller Volvo und Tom Oehler verbinden ihre gemeinsame Begeisterung für die Natur und der Wunsch in unbekanntes Gelände vorzudringen. Und beide demonstrieren mühelose Mobilität. Auf zwei und vier Rädern. On und Off Road.

 

Am 30. Juni 2015 wurde der Volvo XC60 D4 AWD R-Design von Harald Antlanger, Leiter Marketing Volvo Car Austria, an Tom Oehler übergeben. Bereits im Alter von 15 Jahren trat Tom bei internationalen Trial-Bewerben an und kürte sich nur zwei Jahre später zum österreichischen Meister im BikeTrial. Seitdem konnte er neben fünf weiteren Staatsmeistertiteln auch 2008 den Weltmeistertitel im BikeTrial erfahren. Und um noch einen draufzusetzen, trug sich Tom nur wenige Monate später in das Guinness-Buch der Rekorde ein: mit einem Bikesprung auf einen 3 Meter hohen Turm. Seine Kombination aus BMX Tricks und Trial Moves und sein „smoother Fahrstil“ sind weltbekannt. Und genauso wie sein neuer Volvo demonstriert Tom gerne seine Vielseitigkeit, egal ob mit dem Trialrad im Großstadtdschungel oder mit dem Mountainbike im alpinen Gelände.

 

„Bremst auch für Radfahrer! Der Volvo XC60 passt einfach perfekt zu mir.“

Dynamische Fahrleistung, hoher Komfort und skandinavisches Design. Das erfolgreichste Modell des schwedischen Premium-Automobilherstellers begeistert Tom Oehler und erfüllt alle Anforderungen des BikeTrial Weltmeisters.

Das vielseitige XC-Modell scheut nicht vor unwegsamem Gelände zurück und bietet genug Platz und Zugkraft, um den mobilen Showparcours von Tom Oehler samt Anhänger mühelos zu transportieren. Darüber hinaus verfügt der Volvo XC60 über intelligente und intuitive Assistenzsysteme, die für mehr Sicherheit sowohl im Straßenverkehr als auch im Gelände sorgen. Dadurch werden nicht nur die Insassen besser geschützt, sondern auch Verkehrsteilnehmer außerhalb des Fahrzeuges. Wie zum Beispiel durch die Fußgänger- und Radfahrererkennung mit Notbremsassistent, welche die Fahrzeugumgebung laufend scannt und Passanten und vorausfahrende Radfahrer jederzeit im Blick behält. Sollten diese unvermittelt den Weg kreuzen, wird der Volvo automatisch abgebremst, falls der Fahrer nicht mehr rechtzeitig reagieren kann.

 

Designed around you

Die Markenphilosophie von Volvo stellt bei all ihrem Tun den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Und da ein leidenschaftlicher Mountainbiker wie Tom Oehler spezielle Anforderungen an sein Fahrzeug hat, wurde sein Volvo XC60 mit Sonderausstattungen und Volvo Original Zubehör weiter individualisiert. Dank Volvo on Call, kann Tom Oehler von jedem beliebigen Ort auf seinen Volvo zugreifen um beispielsweise zu prüfen ob das Fahrzeug versperrt ist, oder um sein Fahrzeug zu orten, falls der Trail einmal nicht wie geplant direkt beim Parkplatz endet. Zusätzlich ermöglicht eine speziell gebaute Dachkonstruktion auf Volvo Lastenträgern Tom Oehler, seine spektakulären Tricks auch auf dem Fahrzeugdach vorzuführen. Ein eigens entworfenes Fahrzeugbranding garantiert dem Mountainbike-Profi überall einen aufmerksamkeitsstarken Auftritt mit dem Volvo XC60.

 

Als Outdoor Sportler ist Tom Oehler auch vom neuen Volvo V60 Cross Country begeistert. Denn dank der 65 mm höheren Bodenfreiheit ist der Volvo V60 Cross Country ein perfekter Begleiter, um auch die entlegensten Trails zu erreichen. Im internationalen Launch Film „The Descent“ ist Tom Oehler als einer von drei Extremsportlern mit dem robusten Sport-Kombi in den Pyrenäen unterwegs.

 

Mehr Infos zum Volvo XC60 (www.volvoca.rs/0Yfsn)

Mehr Infos zum Volvo V60 Cross Country (www.volvoca.rs/0Yfso)

Volvo V60 Cross Country “The Descent” (https://youtu.be/DQ9AWNgCxus)

Mehr Infos zu Tom Oehler (http://www.smooth.at/)

Keywords:
Lifestyle, Events/Aktivitäten
Descriptions and facts in this press material relate to Volvo Cars's international car range. Described features might be optional. Vehicle specifications may vary from one country to another and may be altered without prior notification.

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert