Fotos

Schiene statt Straße: Volvo Cars reduziert CO2-Emissionen im Logistiknetzwerk

Mär 16, 2020 ID: 264067
Schiene statt Straße: Volvo Cars reduziert CO2-Emissionen im Logistiknetzwerk
Anstelle von Lkw nutzt der schwedische Premium-Automobilhersteller Volvo jetzt verstärkt Güterzüge, um Fahrzeuge zwischen den Produktionsstätten und Neuwagen-Depots zu transportieren.
Keywords:
Umwelt, Unternehmen, Nachhaltigkeit, Andere

Das Copyright für den Inhalt liegt bei Volvo Cars, Public Affairs, 405 31 Göteborg, Schweden, oder bei einem Tochterunternehmen. Alle Rechte bleiben vorbehalten.


Das Bildmaterial darf nicht verändert werden, aber für den redaktionellen und ausschließlich privaten Gebrauch heruntergeladen werden.


Für jegliche kommerzielle Nutzung ist eine vorherige schriftliche Genehmigung von Volvo Cars erforderlich. Bitte sprechen Sie dafür Ihr Volvo Vertriebsunternehmen vor Ort an (siehe Vertriebsmärkte). Durch das Herunterladen und Nutzen der Bilder und anderer Materialien akzeptiert der Nutzer automatisch die oben genannten Bedingungen

For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

Akzeptiert