Fotos

Volvo Drive Me AutoPilot – 360-Grad-Rundumsicht

Feb 19, 2015 ID: 158309
Volvo Drive Me AutoPilot – 360-Grad-Rundumsicht
Vier Kameras überwachen Objekte, die sich in unmittelbarer Umgebung befinden. Zwei sind unterhalb der Außenspiegel angebracht, eine im hinteren Stoßfänger und eine vorn im Kühlergrill. Zusätzlich zur Objekterkennung erfassen die Kameras auch die Fahrbahnmarkierungen. Sie verfügen über eine hohe dynamische Reichweite und können sich auch einem schnellen Wechsel der Lichtbedingungen anpassen, etwa beim Einfahren in einen Tunnel.
Keywords:
Sicherheit, Technik, Detail

Das Copyright für den Inhalt liegt bei Volvo Cars, Public Affairs, 405 31 Göteborg, Schweden, oder bei einem Tochterunternehmen. Alle Rechte bleiben vorbehalten.


Das Bildmaterial darf nicht verändert werden, aber für den redaktionellen und ausschließlich privaten Gebrauch heruntergeladen werden.


Für jegliche kommerzielle Nutzung ist eine vorherige schriftliche Genehmigung von Volvo Cars erforderlich. Bitte sprechen Sie dafür Ihr Volvo Vertriebsunternehmen vor Ort an (siehe Vertriebsmärkte). Durch das Herunterladen und Nutzen der Bilder und anderer Materialien akzeptiert der Nutzer automatisch die oben genannten Bedingungen