Heritage - Volvo PV60

Volvo PV60/PV61 (1946-1950)

Volvo PV60/PV61 (1946-1950)


Der Volvo PV60 war die letzte schwedische Sechszylinder-Limousine mit seitlich stehenden Ventilen. Das Design dieses repräsentativen Volvo galt nicht als besonders modern, zumal sich die Linienführung der damals stilprägenden amerikanischen Autos während des Zweiten Weltkriegs drastisch verändert hatte. Trotzdem war der Volvo PV60 sehr beliebt, bot er doch erschwinglichen Komfort und die markentypische, hohe Solidität. Den größten Verkaufserfolg erzielten die Volvo PV60 Ende der 1940er-Jahre.

 

Das erste Nachkriegsfahrzeug der Schweden, der Volvo PV60, wurde auch als Fahrgestell unter der Bezeichnung Volvo PV61 angeboten. Insgesamt wurden 500 Volvo PV61 produziert und überwiegend als Plattform für Transporter und Pick-ups genutzt. Der renommierte Karossier Nordbergs Vagnfabrik in Stockholm fertigte sogar einige noble Volvo PV61 Hardtop-Coupés und Cabriolets.

 

Prominentester Fahrer des Volvo PV60 ist der schwedische König Carl XVI. Gustaf, Schirmherr der Königsrallye auf der Insel Öland. Der Start der Serienproduktion des Volvo PV60 fiel in das Geburtsjahr des Königs. Anlässlich seines 50. Geburtstags bekam er deshalb einen restaurierten Volvo PV60 aus dem Jahre 1946 geschenkt, mit dem er und seine Familie seitdem mit Begeisterung an der jährlich stattfindenden Königsrallye teilnehmen. 

 

 

MODELLSPEZIFIKATIONEN

 

Modell:            

Volvo PV60

Varianten:        

Volvo PV61 Fahrgestell

Produktionszahl:           

3.506 (davon 500 als Fahrgestell)

Karosserieform:           

Limousine oder Fahrgestell mit individuellen Aufbauten für private und gewerbliche Kunden

Motor:             

Reihen-Sechszylinder mit seitlich stehenden Ventilen

Hubraum:        

3.670 ccm

Bohrung x Hub:            

84,14 x 110 mm

Leistung:          

66 kW (90 PS) bei 3.600 U/min

Getriebe:         

3-Gang, optional mit Overdrive, Lenkradschaltung

Radstand:        

2.850 mm

    An
    Andere
    Alle Medien (18)

    For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

    Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

    Akzeptiert