Heritage - Volvo 164

Volvo 164 (1968 – 1975)

Volvo 164 (1968-1975)

Im Herbst 1968 präsentierte Volvo das neue Spitzenmodell Volvo 164. Dabei handelte es sich um eine repräsentative Weiterentwicklung des Erfolgsmodells Volvo 144, dies aber als luxuriöse Prestigelimousine.

 

Die letzten Sechszylinder-Modelle der Marke, die Volvo Taxi-Baureihe 830, waren vor zehn Jahren ausgelaufen. Und so kehrte Volvo mit dem Volvo 164 in das prestigeträchtige Segment großer Sechszylinder-Limousinen zurück.

 

Kennzeichnend für den Volvo 164 waren der um zehn Zentimeter verlängerte Radstand, die edlen Ausstattungsdetails im Interieur und der kultivierte Antrieb. Während bei der Volvo 140er-Reihe Vierzylinder für Vortrieb sorgten, wurde das Topmodell Volvo 164 von einem 3,0-Liter-Reihensechszylinder angetrieben. Bei diesem Motor, intern B30 genannt, handelte es sich um eine Weiterentwicklung des 2,0-Liter-Vierzylinders, der 1968 in den Volvo 140er-Modellen eingeführt wurde. Am Anfang verfügte der Sechszylinder über zwei Vergaser, später gab es ihn mit Benzineinspritzung.

 

Aber auch äußerlich gab es beim exklusiven Volvo 164 entscheidende Modifikationen gegenüber den Vierzylinder-Modellen. So war die Frontpartie verlängert, um Platz für den größeren Motor zu schaffen, und der markante, große Kühlergrill erinnerte an den des legendären Volvo P1900 Sport.

 

Prestige und Noblesse bestimmten auch das mit feinen und luxuriösen Materialien ausgestattete Interieur. Ab Modelljahr 1969 war sogar eine Lederausstattung serienmäßig.

 

Der Volvo 164 wurde zwischen 1968 und 1975 produziert. Die meisten der im letzten Verkaufsjahr gefertigten Sechszylinder-Limousinen wurden in die USA exportiert. Verschiedene Karossiers bauten auf Einzelbestellung Kombi-Versionen des Volvo 164 und nannten diese Volvo 165.  

 

 

MODELLSPEZIFIKATION

 

Modell:

Volvo 164

Volvo 164E

Produktionszahl:

146.008

Karosserieform:

Viertürige Limousine

Motor:

Reihen-Sechszylinder, hängende Ventile

Hubraum:

2.978 ccm

Bohrung x Hub:

88,9 x 80 mm

Leistung:

96 kW (130 PS) bei 5.000 U/min bis 118 kW (160 PS) bei 5.500 U/min

Getriebe:          

Viergang-Schaltgetriebe und

Viergang-Schaltgetriebe mit elektrischem Overdrive, jeweils mit Knüppelschaltung

Dreigang-Automatik mit Wählhebel

Bremsen:

Zweikreis-Bremssystem, hydraulische Scheibenbremsen rundum

Länge:

4.705 mm

Radstand:

2.700 - 2.720 mm

    An
    Andere
    Alle Medien (21)

    For information on how Volvo Cars process your personal data in relation to Volvo Cars Global Newsroom click here.

    Volvo Cars Newsroom benützt Cookies, um Ihre Nutzung auf dieser Webseite zu optimieren. Die Cookies auf dieser Webseite speichern keine persönlichen Informationen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Cookies Policy Seite.

    Akzeptiert